Das richtige Mindset für Geld

  • Wie gewinnst Du das richtige Mindset für Geld? 
  • Welche Qualität darfst Du in Dir ausbilden, damit Du mehr verdienen kannst als bisher? 
  • Was genau musst Du dafür verändern? 

Insbesondere Coaches fragen sich das, die zwar eine wunderbare Expertise haben, aber nicht das Geld verdienen, das sie möchten. Schnell kommen Zweifel auf: Darf ich so viel überhaupt nehmen? Das muss sich doch jeder leisten können, oder?

Wenn Du das auch kennst, dann bleib unbedingt dran: Die wirkliche Problematik ist nicht, dass Du Dir um andere Menschen Gedanken machst oder Angst hast, als asozial betrachtet zu werden. NEIN, es geht um Dich und Deine Haltung (auch wenn das oftmals schwer einzugestehen ist): Du musst Deinen eigenen Wert und den Deines Angebotes spüren können, um Dich so wertvoll zu fühlen, dass Du Dir erlaubst diesen Preis zu nehmen.

Dabei geht es nicht darum, dass Du erst den Wert in Dir selbst finden musst, um diese Preise nehmen zu können. Das ist ein weit verbreiteter Irrtum aus der Selbsthilfe-Szene. Aus meiner Erfahrung heraus ist es genau anders herum: Du musst zuerst lernen, diese Preise nehmen zu können und darauf wird sich Dein Selbstwert aufbauen. Wirkliche Veränderungen in Deinem Gehirn und Leben passieren nicht durch verkopfte Konzepte und Mindsets. Denn Dein geringes Selbstwertgefühl beruht auf bestimmten Erfahrungshintergründen, nicht auf irgendwelchen Konzepten. Diese Erfahrungen aus Deiner Vergangenheit haben bestimmte Autobahnen in Deinem Gehirn und Nervensystem geschaffen und deshalb glaubst Du: „Ich bin nicht so viel wert und darf nicht so viel Geld für meine Arbeit verlangen“.

Was Dein innerer Wert mit Geld zu tun hat

Was Dein System noch nicht kennt sind Erfahrungen von: „Ich kann das nehmen“, „Menschen zahlen das gerne für mich“ und „Meine Leistung ist das wert“. Deshalb kannst Du diese Dinge nicht alleine im Kopf verändern: Du musst neue Erfahrungen machen, damit Du selbstbewusst diese Preise abrufen kannst. 

Wenn Du also beginnst, das Geld zu nehmen, dass Du verdient hast, bekommst Du plötzlich Feedbacks von anderen Menschen: Offensichtlich bist Du und Dein Angebot es doch wert, denn sonst würden die Menschen es nicht zahlen. Plötzlich erlebst Du mit staunenden Augen: Wow, das geht ja doch! So erfahren wir es immer wieder mit unseren Coachees in unserem großen Transformations-Programm. 

Es geht in erster Linie wirklich nicht um unsere Wertigkeit als Mensch. Denn die ist oft angeschlagen. Wir alle wurden irgendwann einmal – meist schon in unserer Kindheit – abgelehnt für das, was wir sind. Wir fühlen uns nicht wertvoll, denn sonst wäre man nicht so mit uns umgegangen, hätte uns nicht so viel verboten, uns mehr gesehen und in den Arm genommen. Das ist die Idee des inneren Kindes, das bis heute noch in uns lebt: Es geht davon aus, dass es nichts wert ist – aus diesem Grund ist es immer wieder verlassen und beschämt worden. 

Wenn Du erst Deine Wertigkeit innerlich erhöhen willst, um dann mehr Geld abrufen zu können, ist das ein langer Weg, der meist nicht zum Erfolg führt. Deshalb zeigen wir unseren Coachees einen wirksameren Weg, der zudem noch schneller ist:

Wenn Du nach einem passenden Preis für Deine Expertise suchst, dann frage Dich: Welche Menschen möchte ich damit gewinnen? Wenn Du ein kleinpreisiges Angebot machst oder sogar Deine Expertise gratis anbietest, um dadurch Kunden zu gewinnen – erreichst Du dann wirklich die Menschen, die bereit sind ein Commitment abzugeben?

Mit welchen Menschen willst Du wirklich arbeiten?

Ganz ehrlich: Es lohnt sich, Dir zu überlegen, mit welchen Menschen Du wirklich arbeiten willst: Und das sind doch sicher die, die bereit sind ein Commitment zu geben und an Resultaten interessiert sind. Das sind Menschen, die auch bereit sind in ihre Veränderung zu investieren! Wenn Du höhere Preise nimmst, dann kannst Du Dich mit Deiner Expertise auf wenige Menschen konzentrieren, mit denen Du intensiv und wirkungsorientiert arbeiten kannst. Diese Menschen werden sich schneller verändern und bessere Ergebnisse erzielen. Und sie werden Dich eher weiterempfehlen und sich für weitere Deiner Programme interessieren – weil sie den Erfolg durch Dein Angebot erlebt haben! 

Wenn Du dagegen ein kleinpreisiges Angebot für sagen wir 80 oder 90 Euro machst, hast Du gar nicht den Raum und die Zeit, um so intensiv mit Deinen Coachees zu arbeiten. Zudem ist das Commitment dieser Menschen nicht so stark wie das der Menschen, die bereit sind für ein Coaching über mehrere Wochen und Monate auch 2000 oder 3000 Euro zu investieren. Denn diese Menschen wollen wirklich etwas erreichen und sind bereit, für ihre Veränderung loszugehen! 

Wenn ein Mensch sich wirklich Veränderung und ein bestimmtes Coaching wünscht, dann findet er Wege, das möglich zu machen!

Frage Dich also noch einmal, was Du wirklich willst: 

  • Einen Coachee, den Du in intensiver Zusammenarbeit über eine längere Zeit von A nach B bringen kannst? Er erreicht sein Ziel und gibt Dir obendrein noch einen wunderbaren Erfahrungsbericht. 
  • Oder möchtest Du kleinpreisig mit 10 Leuten arbeiten, die am Ende keine Ergebnisse haben, weil sie sich nicht wirklich dahinter klemmen?

 

Viel Geld verdienen ohne Stundenlohn

Wie schaffst Du es nun, einen hohen Preis abzurufen trotz Deines evt. geringen Selbstwertgefühles? 

Überdenke die Idee, Dir Dein Coaching in Stundenlohn bezahlen zu lassen! Denn Menschen überschätzen, was sie in kurzer Zeit erreichen können. Und sie unterschätzen, was sie in einer längeren Zeitspanne schaffen können. Das heißt: Wenn ein Mensch eine Coachingstunde bei Dir bucht, dann hat er eine riesige Erwartungshaltung und glaubt, dass sich danach seine ganze Welt verändert. Das ist so, als wäre er im Fantasyland gefangen: Er glaubt, dass er jahrelang eingefahrene Gewohnheiten mit einer oder wenigen Sitzungen verändern kann. Wenn das nicht sofort passiert, dann sinkt seine Motivation rapide, weil die Ergebnisse nicht so schnell eintreten wie wenn er eine Tablette nehmen würde. Am Ende sind beide enttäuscht: Der Coach, weil er seinen Coachee nicht von A nach B bringen konnte und keinen Erfahrungsbericht bekommt. Und der Coachee, weil das plötzliche Wunder nicht eingetreten ist.

Deshalb arbeiten wir bei Human Essence auf eine andere Art und Weise: Wir bieten eine Transformationsreise ein, die der Coachee über mehrere Wochen oder Monate macht. Da wird nicht mehr nach einzelnen Stunden, sondern die ganze Reise und Transformation bezahlt. Und das darf gerne 2000, 3000 Euro oder mehr kosten. Und am Ende kommt für den Coachee auch mehr dabei raus: Denn durch diese Reise verändert sich sein komplettes Leben, wenn das Commitment stimmt und Coach und Coachee intensiv zusammenarbeiten. 

Durch unsere Zusammenarbeit und Transformationsreise stellen wir neue Weichen, die das Leben des Coachees in eine völlig neue Richtung lenken. Alle Entscheidungen – egal ob beruflich, privat oder finanziell – werden dadurch positiv beeinflusst. Die Menschen sind danach völlig neue Menschen und nehmen ihr Leben vollkommen anders wahr: Die Farben und Gerüche haben sich verändert und sie fühlen sich endlich lebendig, wertvoll und innerlich und äußerlich reich. 

Dein Wert wächst mit Deinem Erfolg

Frage Dich einmal, was so eine Weichenstellung kosten darf? Das ist unbezahlbar!

Um einen stimmigen Preis für Dein Angebot zu finden, stelle Dir die folgende Frage: 

  • Welche Wirkung hat dieses Angebot? 
  • Was ist sein wirklicher Wert, wenn es das Leben Deines Coachees auf diese Weise transformieren kann? 

Es geht also nicht darum, wie wertvoll Du Dich selbst fühlst, sondern was Du mit Deiner Expertise im Leben Deines Coachees bewirken kannst. 

Führe Dir noch einmal vor Augen: Dein Selbstwert wird in dem Maße ansteigen, wie Menschen Dein Angebot kaufen, davon begeistert sind und Dir positives Feedback geben. Deshalb: Baue Wert für andere Menschen auf und bringe diesen in die Welt. So kannst Du Dein schwaches Selbstwertgefühl aus Kindertagen in Heilung bringen. Das ist Transformation in Verbindung mit Business und das ist genau das, was wir lieben! 

Bereit für Deinen Erfolg? Dann bewirb Dich hier für ein kostenfreies Beratungsgespräch mit einem Berater aus unserem Hause – und erhalte Deinen individuellen Strategie-Plan zum Erfolg: https://humanessence.de/bewerbung/

Melde Dich hier für den Coachingbrief an