Selbstheilung 2017-12-13T18:25:03+00:00

Project Description

Embodiment – Selbstheilung & Vertrauen

The Experience – Persönlicher Transformationsprozess & Ausbildungsseminar

Heilung ist ein natürlicher Prozess, denn das Leben ist immer dem Leben zugewendet. Was wir manchmal als Unheil, Unglück, Stagnation, Krise oder Krankheit bewerten, ist nicht immer das, was es zu sein scheint. 

Kannst Du Dir denn ganz sicher sein, dass das, was Dir als „nicht heil“ oder „falsch“ erscheint, nicht vielleicht ein wichtiger Erkenntnisprozess ist?

Heilung braucht das Ganze

Wenn wir nach Ordnung und Harmonie im Leben, nach körperlicher oder psychischer Heilung suchen, übersehen wir oft das Ganze und seine Zusammenhänge. Körper, Geist, Beziehung, Denken, Ausdruck, Sprechen, Handeln, Unterlassen, Agieren und Reagieren müssen in sich ein Alignment, eine Stimmigkeit, einen Gleichklang finden. Oft ist es jedoch so, dass bestimmte Bewusstseinsinhalte nicht zusammenpassen. Sie sind verdreht, verschoben, eckig, widersprüchlich und disharmonisch. Der Grund dafür liegt darin, dass wir uns tendenziell oft anpassen oder verleugnen, anstatt authentisch und individuell zu sein. Oder aber wir verdrängen und ignorieren unsere Wahrnehmungen, spalten Verletzendes ab oder halten ständig aus, anstatt den Mut zu haben, zu spüren, hinzusehen, wahrzunehmen, nein zu sagen und zu uns zu stehen. Denn eigentlich möchte man diese Zustände oder Umstände am liebsten ändern oder man möchte vor ihnen flüchten, aber man traut sich nicht oder man weiß einfach nicht, wie.

Wenn wir das verborgene Wissen unseres Körpers wecken, schenkt er uns Möglichkeiten der Veränderung und Reifung, die tiefer gehen, als wir je geahnt hätten.

Nicht im Kopf, sondern im Körper!

Die Wissenschaft schenkt uns immer neuere Erkenntnisse: Biochemische Vorgänge im Körper haben Einfluss auf die Emotionen. Durch Atem, Bewegung und stimmlichen Ausdruck sind wir in der Lage, unsere Gefühle zu steuern. Das Praktizieren bestimmter Körperübungen lässt uns lernen loszulassen, ohne sich anzustrengen.

Der Körper kann sich selbst regulieren, wenn wir ihn lassen. Resilienz ist ein natürlicher Prozess, wenn wir wieder natürlich sind. Das Embodiment nach Human Essence führt uns zurück zu uns selbst, zu unserer Natürlichkeit! Es geht um Achtsamkeit, Aufmerksamkeit, Wahrnehmung, Bewegung und Ausdruck. Die Unnatürlichkeit in diesen Bereichen war oft der Preis für Zugehörigkeit und Liebe. In unserer Vergangenheit haben wir uns alle oft verbogen, verdreht und angepasst, um passend zu sein.

Wir laden Dich ein, Dich wieder aufzurichten, Dich auszudehnen, im wahrsten Sinne des Wortes zu recken und zu strecken, bist Du wieder Deine wahre Größe und Dimension wahrnehmen kannst. Du bist mehr als Du denkst und richtig so wie Du bist! Wir wollen, dass Du es wieder tief fühlen kannst – nicht im Kopf, sondern im Körper!

Wenn Du angekommen bist bei Dir, dann fühlst Du Dich auch wohl mit Dir!

Authentizität harmonisiert das Leben

Das Zurückhalten der eigenen Echtheit und Authentizität führt meistens zur Unterdrückung der Lebenskraft. Stress, Krankheit, Lebenskrisen, Beziehungs- und Orientierungsprobleme sind oft die Folge. Das Leben folgt keiner klaren und intuitiven Führung mehr, weil Vertrauen und Sicherheit in das Eigene verloren gegangen sind. Der Atem wird flach, die Bewegungen unnatürlicher und der Selbstausdruck verliert an Kraft. Die fehlende Präsenz im Bewusstsein des Körpers führt zum Mangel an wahren Beziehungen und zwischenmenschlichen Berührungen. Die Liebe wird flach und leidenschaftslos, der Sex verliert seine Anziehungskraft und das Leben kennt kaum noch natürliche ekstatische Momente ohne künstlich kreiertes Aufputschen .

Ja, ich möchte jetzt mein Live-Seminar-Ticket direkt buchen. Ich bin dabei!

HIER GEHT ES ZUR SEMINARBUCHUNG >>>

Zurück zur Natur des So-Seins

Als Baby und Kleinkind besaßen wir einen ganz natürlichen Zugang zu unserer Wahrheit, den wir in aller Regel auch praktiziert haben. In dieser Lebensphase haben die meisten von uns noch ein enormes Potential an Unbeschwertheit, Leichtigkeit, Vertrauen, Abenteuerlust, Neugier, Spaß und Freude gelebt. Aber was ist dann passiert?
Nun, wir haben „gelernt“! Und zwar sehr viel darüber, wie falsch, ungenügend und unklug das war, was wir taten oder tun wollten, auch, wenn es dem ganz natürlichen Fluss unseres Kind- und Körper-Seins entsprach. Wir haben unser So-Sein und unsere Lebendigkeit aufgegeben und gegen ein vermeintlich „kluges und intelligentes“ Leben eingetauscht. Das Ergebnis ist Dir bekannt, denn es ist das, was Du heute lebst.

Das Sein braucht keinen Verstand

Immer mehr Menschen suchen neben dem Erfolg im Leben wieder nach echter(!) Freude, Spaß, Lebenslust, geistiger Freiheit und Leichtigkeit. Vielleicht ist gerade das der echte Erfolg! Doch die meisten von uns suchen mit dem Verstand. Kein Kind hat dies je getan! Ist es nicht gerade der Verstand, der voll mit all den angepassten Programmen von Schutz, Vorsicht, Planung und Konzeption ist?
Ihm diese Aufgabe zu überlassen, gleicht einem Auftrag an einen Hauptkommissar, einen Mord aufzuklären, den er selbst begangen hat: Er kann es nicht! Er wird es nicht tun! Er wird sich nicht selbst an den Pranger stellen! Und das ist auch gar nicht nötig. Der Verstand braucht diesen Job nicht zu übernehmen, denn Babys und Kinder brauchen ihn dafür auch nicht. Der Verstand ist wunderbar, aber nur, wenn er für das eigesetzt wird, was er wirklich kann und was wirklich seine Aufgabe ist.

Wenn du vernünftig bist, erweise dich als Schale und nicht als Kanal, der fast gleichzeitig empfängt und weitergibt, während jene wartet, bis sie gefüllt ist. Auf diese Weise gibt sie das, was bei ihr überfließt, ohne eigenen Schaden weiter. Lerne auch du, nur aus der Fülle auszugießen, und habe nicht den Wunsch, freigiebiger zu sein als Gott. Die Schale ahmt die Quelle nach. Erst wenn sie mit Wasser gesättigt ist, strömt sie zum Fluss, wird sie zur See. Du tue das Gleiche! Zuerst anfüllen und dann ausgießen. Die gütige und kluge Liebe ist gewohnt überzuströmen, nicht auszuströmen. Ich möchte nicht reich werden, wenn du dabei leer wirst. Wenn du nämlich mit dir selber schlecht umgehst, wem bist du dann gut? Wenn du kannst, hilf mir aus deiner Fülle; wenn nicht, schone dich. Die Schale der Liebe, Bernhard von Clairvaux (1090-1153), Priester

Erlebe das Gefühl kindlicher Freude

Echte Freude, Spaß und Leichtigkeit benötigen einen tragenden Boden bestehend aus dem Vertrauen, Sicherheit und Verbundenheit mit der heilenden, göttlichen oder universellen Kraft, die in uns und um uns herum fließt. Mangelte es daran in der Kindheit, so fehlt diesen Qualitäten oft der natürliche Fluss.

Mit dem Well Being Embodiment-Prozess dieses Seminars schaffst Du einen Raum für Heilung und öffnest die Schleusen objektunabhängiger, grundloser Freude, ruhend im Wohlsein und Wohlbefinden.

Wie Dein So-Sein Realität schafft

Es ist bereits hingehend erwiesen: Körper und Geist heilen sich selbst, wenn wir ihm nicht im Wege stehen. In uns allen existiert eine hoch potente, selbstregulierende Kraft, die in einem bestimmten Milieu in der Lage ist, unser Leben zu Wohlstand zu führen. Damit ist gemeint, dass die Dinge im „Wohl stehen“: Körper, Geist, Wort und Tat. Denn diese Qualitäten bestimmen unsere Realität! Wer sich also eine andere Realität wünscht, benötigt Harmonie im Bewusst-Sein. Das Seins-Milieu, in dem dies möglich ist, ist Wohlbefinden, Selbstmitgefühl und Liebe – und zwar nicht als geistiges Konzept, sondern als verkörperte Wahrnehmung im Hier und Jetzt. Kurz gesagt: Wissen und Wünschen reichen nicht aus, wir müssen all dies tatsächlich leben – und zwar in diesem Moment!

Kernthemen

  • Die Quelle der Freude und Leichtigkeit in Dir selbst finden

  • Erfüllende Verbundenheit mit Dir und Anderen leben

  • Wohlbefinden und Entspannung im Einfach-Sein erlangen

  • Lebenskraft erwecken und halten können

  • Spielerisch im Hier und Jetzt glücklich sein

Loslassen statt Aushalten

Eines der größten Probleme der Zeit ist das Aushalten von Wahrnehmungen, ohne sich dem zuzuwenden, was guttut. Der Körper gibt uns unzählige Signale, die schlichtweg hinter der Maske des Funktionierens überhört werden. Sicher hat jeder seine Gründe dafür – wir alle wollen Anerkennung, Zugehörigkeit und Zuwendung. Doch wie wäre es, wenn wir lernen würden, „gut zu uns selbst“ zu sein, statt uns für etwas im Außen zu verbiegen.

Der Schlüssel liegt im Wohlbefinden

Wir sind ein Körper mit Bewusstsein und ein Bewusstsein im/mit Körper. Meist kommt eines von beiden (Wahrnehmungen) zu kurz. Im Well Being Embodiment-Prozess geht es nicht darum, sich immer wieder seine Themen, Ängste und Traumata anzusehen, sondern direkt dort anzuzapfen, wo die selbstregulierende Kraft zu Hause ist, nämlich in unserem Körper und seiner für unseren Verstand unfassbaren Intelligenz. Der Schlüssel zu dieser Intelligenz liegt im Wohlbefinden, im Selbstausdruck, dem Atem, der Berührung, der Bewegung und Stimme.

Entzünde Dein Licht

Wir versuchen also nicht, wie bei vielen Coaching- oder Therapiemethoden, den Kampf mit der Dunkelheit in uns aufzunehmen, indem wir versuchen, sie aus den inneren Räumen unserer Seele zu vertreiben. Nein, Well Being Embodiment heißt, dass wir durch Übungen und ganz spezielle Meditationen, Millionen von Lichtern in uns entzünden, die die Dunkelheit schlicht und einfach erhellen.

Das Wunderbare ist, dass sich mit der wachsenden Verbundenheit mit uns selbst alte Muster von Trennung und Alleinsein auflösen!
Das Bewusstsein von Einheit im Körper schafft eine Brücke zur Einheit mit allem. Der Weg führt von dem Kopf in den Körper und vom Körper in das Herz. Durch diese „innere Heimkehr“ geschieht Erwachen von innen heraus und ganz natürlich wird bewusst, was natürlich ist.

Der Well Being Embodiment-Prozess nimmt Dich mit, das Halten, Aushalten, Müssen und Sollen loszulassen, um das Lassen, das Zulassen, das Fließen und das freie Lebendigsein einzuladen. Werde wieder der, der Du wahrhaft bist: Neugierig, frei, lustvoll, fühlend und lebendig!

Pfeilegold

Ja, ich möchte jetzt mein Live-Seminar-Ticket direkt buchen. Ich bin dabei!

HIER GEHT ES ZUR SEMINARBUCHUNG >>>

PortfolioHeilung1

HIER GEHT ES ZUR SEMINARBUCHUNG >>>
100%
Hole Dir hier Dein Willkommens-Geschenk!
glücklicher sein!
Jetzt - täglich glücklich sein!
7 Gewohnheiten, die Dein Leben verwandeln
Das Programm & Video
100%
Hole Dir hier Dein Willkommens-Geschenk!
glücklicher sein!
Jetzt - täglich glücklich sein!
7 Gewohnheiten, die Dein Leben verwandeln
Das Programm & Video
100%
Hole Dir hier Dein Willkommens-Geschenk!
glücklicher sein!
Jetzt - täglich glücklich sein!
7 Gewohnheiten, die Dein Leben verwandeln
Das Programm & Video
100%
Hole Dir hier Dein Willkommens-Geschenk!
glücklicher sein!
Jetzt - täglich glücklich sein!
7 Gewohnheiten, die Dein Leben verwandeln
Das Programm & Video
100%
Erhalte per Mail 7 Gewohnheiten, die Dein Leben verwandeln werden!
glücklicher sein!
Jetzt - täglich glücklich sein!
Das Programm & Video