Essstörung, Ernährung oder Seelennahrung

Was hat Ernährung mit unserem seelischen Gleichgewicht zu tun? Was ist in uns aus dem Lot geraten, wenn wir eine Essstörung entwickeln? Wir haben eine spannende Frage zu diesem Thema erhalten, in der es darum geht, dass jemand zu viel isst, um sich innerlich voll fühlen zu können und inneren und äußeren Stress zu kompensieren. Kennst Du das auch? Dann findest Du in dieser Folge wertvolle Inspirationen für Dich, wie Du mit diesem Thema umgehen kannst.

Zuallererst: Wenn Ernährung oder sogar eine Essstörung für Dich ein Thema ist, dann empfehlen wir Dir von Herzen, eine gute Beziehung zu Dir selbst und Deinem Körper selbst aufzubauen. Du kannst zwar viel vom Kopf her wissen, doch der Körper hat seine ganz eigene Sprache und Weisheit, wenn es um das Thema Essstörung geht. Viel über Ernährung zu wissen und Dich gesund zu ernähren und Sport oder Yoga  zu machen, bedeutet noch nicht, dass Du Dich als gesamtes Wesen damit auch wirklich nährst und gut zu Deinem Körper bist. 

Wenn Du viel ist, um Dich voll zu fühlen, dann steht dahinter vielleicht ein emotionales Thema: Du sehnst Dich auf der Ebene der Gefühle und des Körpers nach einer Erfüllung, die Du durch Essen zu kompensieren versuchst. Wenn Du über Ernährung und Sport viel Kontrolle über Dein Leben ausübst, indem Du Dir nur bestimmte Dinge erlaubst, weil sie gesund sind, aber immer wieder von Essattacken oder maßlosen Essen überfallen wirst, dann will Dir Dein System damit einen Hinweis geben:

Fange an, wirklich gut mit Dir zu sein anstatt Dich zwanghaft zu kontrollieren. Frage Dich: Was nährt Dich wirklich auf allen Ebenen? Nährstoffe und Vitamine sind eine Ebene. Doch was braucht Dein Körper sonst noch und vor allem: Wonach sehnt sich Deine Seele und Dein Herz? Was wünscht sie sich, dass Du es ihr endlich erlaubst? Was in Dir will endlich in Liebe angenommen und gesehen werden?

The Experience

Seminare die Dein Leben verwandeln!
Die human essence Online Academy
Zur talk about Show:
Kommentar & Bewertung abgeben:
oder einfach die Podcast-App im iPhone/iPad öffnen,
nach „talk about show“ suchen, auswählen und
dort auf Bewertung gehen. 1000 DANK!
Foto „man-742766“ von pixel2013 (Pixabay), Commons Zero (CC0) Lizenz
Licensor’s Author Username: OlexandrIgnatov
Licensee: Christian Rieken
Item Title: Inspire Piano Pack Vol. 8
Item ID: 19265635
Item Purchase Code: 3547fb03-57b0-4945-9aea-7e2fd788b383
Purchase Date: 2017-12-26 11:42:40 UTC
Die Live Seminare der Experience >>>
2018-11-06T21:26:41+00:00

4 Comments

  1. Teresa November 23, 2018 at 1:26 pm - Reply

    Danke schön. Wunderbar.

    • Lilian Runge-Rieken November 26, 2018 at 5:28 pm - Reply

      ❤️

  2. Jeniece November 25, 2018 at 9:48 am - Reply

    Es gibt viele Ursachen, die zu einem Gewichtsanstieg beitragen. Neben zu wenig Bewegung, Stress und Mangel an geeigneter Entspannung ist es das ungunstige Ess- und Ernahrungsverhalten, das ma?geblich zum Ubergewicht beitragt. Wir essen nicht mehr weil wir Hunger haben. Wir essen z.B. aus Langeweile, Einsamkeit, Gewohnheit oder um Unbehagen oder Unzufriedenheit zu beseitigen.

    • Lilian Runge-Rieken November 26, 2018 at 5:32 pm - Reply

      Ja, da hast Du wohl recht, liebe Jeniece. Das bemerken aber viele Menschen erst einmal gar nicht. Und wenn doch, fällt es anfangs etwas schwer, das zu lassen, da man dann ja den Gefühlen dahinter begegnet. Das Fantastische ist aber, dass genau hier die Heilungschance liegt: Was möchte gefühlt werden, wenn ich meine Unzufriedenheit mal nicht mit Essen weg mache…!
      Alles Liebe für Dich!

Leave A Comment

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?