Teil 1: Wozu braucht Dein Leben einen Sinn?

Vielleicht kennst Du sie auch, die ewige Suche nach dem Sinn des Lebens. Wir alle fragen uns ab und zu: Was soll ich hier? Wie bringe ich meine Ideen auf die Straße, wie führe ich ein erfülltes Leben?

Doch gibt es diesen Sinn überhaupt? Gibt es diese eine Wahrheit, die uns sagt: so sollte es sein, so sollten wir unser Leben leben, diese Arbeit passt zu uns, so viele Kinder sollten wir kriegen und es ist essentiell, dass wir unsere Berufung finden? 

Auch ich war mein Leben lang auf der Suche nach dem Sinn meines Lebens. Doch eigentlich geht es gar nicht darum, den Sinn zu suchen: Wir kommen besser im Leben klar, wenn wir uns nicht so viel fragen, welchen Sinn das Leben hat, sondern auf das Leben zugehen und ihm einen Sinn geben.

Wie wäre es, wenn Du den Sinn des Lebens nicht mehr als Mammutsaufgabe, die Du niemals bewältigen kannst, siehst? Betrachte Dein Leben nur einmal für die nächste Stunde und frage Dich: Welchen Sinn gebe ich dieser nächsten Stunde? So kreierst Du Step für Step mehr Sinn. Es sind oft nicht die großen Dinge oder Schritte, die unser Leben reich machen – und wenn doch, dann setzen sie sich aus den einzelnen Stunden zusammen, denen wir unseren Sinn gegeben haben. 

Du musst nicht die große Sinnsuche starten, sondern darfst jetzt und hier mit einem kleinen, sehr praktischen Schritt beginnen: Spür in Dich hinein, was Dich aktuell berührt und bewegt, was Du auf die Straße bringen willst und was Du anderen Menschen mitgeben möchtest. Frage Dich, wie Du ein Business aufbauen kannst, das Dich nährt und in das Du gerne investiert – wenn Du das möchtest.

Deine Seele sehnt sich nach Ausdruck

Wenn Du das wirklich umsetzt, wirst Du feststellen, dass die große Frage nach dem Sinn des Lebens sich von alleine beantwortet. Denn Deine Seele möchte einen Abdruck hinterlassen auf dieser Welt, sie möchte etwas weiterreichen und vor allem möchte sie den Grund herausfinden, warum sie hier ist. Der Sinn Deines Lebens kann sehr facettenreich sein: Jede Seele hat ihre ganz eigene Aufgabe mitgebracht und möchte bestimmte Erfahrungen auf dieser Erde machen.

Der Weg, auf dem Du Deiner Seele den Ausdruck schenken kannst, nach dem sie sich sehnt, ist jedoch mitunter schwierig, weil Du Deinen ganz eigenen Pfad ins Gestrüpp der Welt ziehen musst: Deine Seele kommuniziert ihre Wahrheit mit Dir über Deine Sehnsüchte und spontanen Handlungen – das, was Du tust, ohne viel darüber nachzudenken. Geh also nicht zu philosophisch an diese Frage heran. Denn wir wurden sehr früh in unserer Kindheit geprägt und haben bestimmte Muster entwickelt, die unserem Überleben dienen oder einmal gedient haben, aber dem übergeordneten Sinn nicht einmal nahe kommen. Wir haben damals viele innere Wunden erlitten, die wir als Erwachsene oft gar nicht mehr Wunden nennen, weil wir gelernt haben damit klarzukommen und sie herunter zu spielen. Diese Verletzungen passierten immer dann, wenn wir nicht so angenommen wurden in unserem Sosein wie wir waren, wenn uns das Gefühl vermittelt wurde, dass wir irgendwie nicht richtig, ausreichend oder genug sind. Auf diese Weise haben wir den Kontakt mit unserer Seele verloren und verwechseln nun unsere Ziele und Wünsche mit dem Sinn, nach dem wir uns aus unserem tiefsten Inneren eigentlich sehnen.

Die Antwort liegt in Dir

Dies wiederum spiegelt sich im Zustand unserer heutigen Welt. Warum glaubst Du ist die Welt so, wie sie ist? Entweder sind wir die dümmste Art von Existenz im Universum, die je existiert hat. Oder wir sind einfach noch nicht bewusst genug, um eine Welt zu schaffen, in der wir in Frieden und Verbundenheit leben können. Jegliche Wandlung in diese Richtung beginnt in diesem Moment bei Dir selbst, in Deinem Inneren: Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir für diese Welt wünschst. Das hat Mahatma Gandhi gesagt. 

Es macht also Sinn, Dir die folgenden Fragen zu stellen: 

  • Ist die Vision meines Lebens das, was meine Seele von mir will oder sind darin nur die Ziele und Wünsche enthalten, die mein Kopf erreichen möchte? 
  • Habe ich mir diese Ziele nur abgeguckt, weil ich auf ein anderes Leben geschaut habe? Und was ist das, was meine Seele wirklich ins Leben bringen möchte? Wo kann ich die Antwort auf diese Frage finden?

Die Antwort liegt verborgen in Deinem Inneren! Du musst nur die schützenden Schichten darüber Schritt für Schritt abtragen und Dich wieder mit Deiner Körperweisheit verbinden. Genau dafür stehen wir mit HUMAN ESSENCE: Dich auf dem Weg zu Deiner Wahrheit zu begleiten und Dich zu unterstützen, diese in die Welt zu bringen. Wenn Du Dir ein Coachingbusiness aufbauen willst oder als Trainer und Berater oder auch nur in einem kleinem Bereich Deines Leben Menschen unterstützen möchtest, dann sind wir von Herzen gerne der starke Berater an Deiner Seite.

Selbst, wenn Du Dir nur ein erfülltes Leben für Dich und Deine Lieben wünschst, musst Du trotzdem ein grandioser Coach sein: Dann kannst Du Dir immer die richtigen Fragen stellen, sodass Du die richtigen Antworten bekommst. Denn jede Transformation beginnt bei Dir selbst: Du musst die Veränderung sein, die Du im Außen sehen möchtest.

In der nächsten Podcast-Episode „Anleitung für innere Klarheit“ spreche ich darüber, wie Dir das noch tiefer gelingt. Sei gespannt!

Du bist die Chance Deines Lebens!

Dein Christian

Die Live Seminare der Experience >>>